Herzlichen Glückwunsch zur Ihrem Entschluss und Ihrem ersten Schritt, mit www.affiliate.platinmembers.de ein ansehnliches Nebeneinkommen zu generieren.

10 goldene Regeln im Umgang mit Suchmaschinenwerbung

Regel 1
Wenn Sie damit anfangen, Suchmaschinen für Ihre Werbung einzusetzen, bieten Sie mindestens € 0,10 und anfänglich niemals mehr als € 0,30 je Klick bis Sie selbst einschlägige Erfahrungen gesammelt haben. Wenn Sie für einzelne Suchbegriffe (keywords) zu geringe oder gar keine Ergebnisse erhalten – löschen Sie diese einfach und suchen nach weiteren Begriffen. Wenn Sie einen erfolgreichen Begriff gefunden haben, beginnen Sie langsam damit, Ihr Gebot für diesen Begriff zu erhöhen. Nutzen Sie auch das Hammertool von Overture, um herauszufinden, welche Höchstgebote im einzelnen von wem angeboten werden.

Regel 2
Sie befinden sich auf dem Erfolgswege, wenn Sie mindestens 140% bis150% je investierten Euro zurückerhalten. Vergleichen Sie die Rendite einmal mit welcher Anlageform auch immer… Kurz zur Mathematik: Sie haben einen Deckungsbeitrag von sagen wir € 20,00 für ein Produkt X. Folglich benötigen Sie bei einem Aufwand je Klick i.H.v. € 0,20 1 Käufer je 100 Besucher um die Anzeigenkosten zu refinanzieren. 2 Käufer führen bereits zu einem 100%igen Gewinn oder auch zu 200% Rückfluss. Wenn Sie 1,5 Verkäufe je 100 Besucher realisieren ist das immer noch eine hervorragende Quote.

Regel 3
Beginnen Sie zunächst mit dem niedrigsten Budget, welches z.B. Google Adwords in diesem Programm vorsieht, z.B. 25 € oder € 50 im Monat. Erhöhen Sie dieses Limit erst, wenn Sie einen mindestens 140%igen Rückfluss erzielen – hiermit stellen Sie stets sicher, dass Sie mit diesem System Ihren Banker nicht zu einem kleinen Telefonat mit Ihnen animieren…

Regel 4
Geben Sie niemals mehr als € 50,00 für eine Anzeigenkampagne aus, wenn Sie nicht zumindest ansatzweise feststellen können, dass Sie einen entsprechenden Return erhalten.

Regel 5
Fahren Sie ruhig auch 2 unterschiedliche Anzeigen zum selben Thema. Wechseln Sie den Anzeigentext und analysieren Sie regelmäßig Ihre keywords.

Regel 6
Machen Sie sich mit allen Produkten vertraut, die Sie bewerben möchten bzw. die Sie auf Ihrer Affiliate platinmembers Seite verlinkt haben. Es ist wichtig, dass Sie verstehen, was Sie anbieten. Aus diesem Verständnis heraus lassen sich viele Ideen für Ihre Werbestrategie ableiten.

Regel 7
Loggen Sie sich regelmäßig in Ihrem Clickbank Account ein. Besuchen Sie auch den Clickbank Market Place und lassen Sie sich inspirieren, welche weiteren Erfolgsprodukte derzeit gut verkauft werden.

Regel 8
Nachdem Sie einen erfolgreichen Anzeigen- resp. Vermarktungsweg gefunden haben, pflegen Sie diesen und verändern Sie ihn nur leicht – es gibt ein Sprichwort: „never disturb a running system“ das gilt in diesem Business mehr als Sie sich vielleicht vorstellen können.

Regel 9
Überlegen Sie sich, was Sie unternehmen können, um Ihre Webseite auch lokal zu vermarkten. Sie leben möglicherweise in einer Stadt mit mehreren 100.000 Einwohnern im Einzugsgebiet. Als sehr effizientes Marketing Tool, welches auch vom Verbraucher immer gern genommen und v.a. akzeptiert wird, sind die s.g. City Cards. Informieren Sie sich hier: …. Darüber hinaus können Sie sehr preiswert diese Webemittel produzieren lassen. Schauen Sie hier: flyer24 und flyerwire.

Regel 10
Lassen Sie sich zu keinem Zeitpunkt entmutigen, Ihr Ziel zu verfolgen und Ihre Seite erfolgreich zu vermarkten. Vermarkten Sie Ihre Affiliate Seite und sorgen Sie gleichzeitig, dafür, dass Ihre Interessenten das System von GDI kennen lernen. Es reicht, wenn Sie Ihre Interessenten das Video von GDI zeigen und dafür Sorge tragen, diese zumindest einmal auf einen Online-Konferenz gesetzt zu haben. Darüber hinaus bieten wir Ihnen an, dass Ihre GDI Interessenten auch von uns supported werden. Hierzu senden Sie uns einfach deren Emailanfragen an Sie!

Home | Kontakt | Haftungsausschluß | Impressum
Copyright . affiliate.platinmembers.de. All rights reserved.